Ansprechpartner für Honorartarife in Nettopolicen


Tel.: 0345 - 682 862 51
E- Mail: info@fiseba.de

fiseba.de Einfach mehr Rente

Glasversicherung

Versicherungsumfang

Bei der Glasversicherung geht es um die Absicherung von Glasbruch- Schäden an Gebäude und Mobiliarverglasungen. Damit sind in der Regel glatte Glasflächen gemeint, wie sie z.B. in Türen, Fenstern, bei Ceranfeldern, Tischplatten, Spiegeln usw. vorkommen. Kratzer oder sogenannte Muschelausbrüche gelten nicht als Glasbruch. Ebenso wenig ist das Undicht werden bei Mehrfachverglasungen abgesichert. Die Glasbruchversicherung kann separat abgeschlossen werden oder als Zusatz über die Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung abgedeckt sein.

Einfach rechnen und vergleichen!

Hausrat Wohngebäude
berechnen berechnen
Glasversicherung zum Termin
berechnen
Termin wählen

Sie haben noch Fragen?

Dann stellen Sie bitte Ihre Anfrage über das Eingabeformular unten.

Vergleichsrechner Honorartarife

Angebote für Honorartarife

Antrag Buchen

Beratung oder Nachricht